Zum Glück gibt es solche Weiber noch immer nicht

Sie ist vermutlich in vollem Vorsatz noch aufgeblasener verquollen verquast und verkniffen und daher hässlich als sowieso, womöglich dazu fett wie sau, redet schwerstaufgeregt von furchtbaren Phantomen, dafür aber eine Frau. Womit sie automatisch recht hat, denn wer, wenn nicht ein medialer Selbstmörder, wird noch etwas wider ihre Ausführungen sagen?

Fiel mir grade nur so ein.

Zum Glück gibt es solche Weiber noch immer nicht.

 

 

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.