Will der Google gar meinen Namen tilgen? (Google: ein Datenloch)

Noch scheint der Google keinen Plan zu haben, wie er meinen Namen ganz tilgen könne.

Scheißkonkurrenz. Duckduckgo und Qwant kennen mich gerne. Wo bleibt dies Datenloch dann auf Dauer?

Er wird es nicht mit Millionen so krass treiben. Es gibt schließlich nicht so viele echte Magnusse.

Dass dieser Laden durch derlei Gebaren aber nach und nach abkacken wird, das ist klar.

Interessierten Leuten immerzu das herunterspielen, wovon sie möglicherweise was wissen wollen, kann keiner Suchmaschine guttun.

Ohne sinnige Reichweite kein Einfluss mehr und erst recht kein Geld.

Vom Alphabet verstehe ich eh mehr als jene Kleingeister im Silikontittental.

Dass ich wider diesen verlotterten, verlogenen und schlimmst zersocksten Säupuff die Oberhand habe, ist mir außerhalb jedes Zweifels.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.