Daimlers Batterien halten länger als manche Ehe (nicht die Batterien, aber die Garantien bei bestimmten Fahrzeugen)

Wie Urlaubsländer sich derzeit für sich werbend um deutsche Touristen buhlen, die durchaus damit zu rechnen haben, bei der Heimkunft dafür zwei Wochen lang eingesperrt zu werden, das hat schon etwas Tragikomisches.

Besser gelacht habe ich in den letzten Tagen über einen Daimler-Werbespot zu irgendwelchen Elektrotransportern mit acht Jahren Batteriegarantie. Die halte damit länger als manche Ehe.

Wer also das verflixte siebte Jahr seiner Ehe nicht überstanden hat, sich aber in weiser Voraussicht zur Hochzeit einen solchen Daimler gekauft, besser zwei, damit man den dann nicht auseinandersägen muss, kann noch ein Jahr damit fahren.

Das ist ungemein beruhigend, denn Scheidungen sind teuer, Batteriesätze dieser Dimension aber auch. Bei so einer Transporterkiste sind das leicht mal 20 Mille oder so. Womit die Anschaffung solcher Teile die perfekte Krisenvorsorge für frisch Verheiratete.

Man könnte auch sagen: Überlege dir spätestens im siebten Jahr, wie lange deine Ehe noch halten könnte. Oder spare lieber schon für die neuen Batteriesätze.

Daimler ist hier also vorbildlich sozial engagiert.

Ich weiß nur nicht, was mit der Ehe passiert, wenn nach acht Jahren mal wieder Wirtschaftskrise und 40 000 für die neuen Akkus anstehen.

 

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.