Freedom for Seattle’s Capitol Hill!

Hier beginnt ein wackerer Bürger damit, die von Chaoten besatzte Zone Seattles (Chaz/Chop) zu befreien. Er spart dazu nicht an deutlichen Ansagen. Sicherlich mag ihn seine schwarze Hautfarbe geschützt haben. Das schmälert aber nichts an seinem Mut.

Manche haben sein Durchgreifen schon mit Jesu Szene im Tempel verglichen, wie er der Wucherer Tische umwarf.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.