Vom Enthaarungswahne

Die Allhaarenterferner sind mir höchst suspekt.

Was haben die gegen ihre Natur?

Bei mir wäre es, was nichts unmittelbar zur Sache tut, des Anstandes halber aber erwähnt gehört, ohnehin eine grause Prozedur: Wie soll ich mir alle Tage den Rücken rasieren, und das Zeugs da wird darüber wohl auch noch immer stachelichter?

Warum soll eine schöne Möse nicht behaart sein?

Habt Ihr sie noch alle?

Ich nenne den Enthaarungswahn Dekadenz.

Mag man mich dafür gerne in die Hölle der Nachpostmoderne schicken.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.