Bootyjudge, Battigdschiedsch, Buttigieg

Es gibt einen demokratischen US-Präsidentschaftskandidaten, der in letzter Zeit immer mehr ins Gespräch kam, weil er noch nicht so senil ist wie der Rest: Er schreibt sich Buttigieg.

Anscheinend wissen aber selbst diverse professionelle Politkommentatoren nicht, wie er eigentlich heißt.

Doch fand ich eben ein Video, wo er sich selber „Bootyjudge“ nennt, also Beuterichter.

Weiterhin aber nennen ihn manche „Buttigieg“, wie man es jetzt auf Deutsch abläse, andere „Battigdschiedsch“ (wiederum auf Deutsch gelesen), wahrscheinlich gibt es noch weitere Varianten.

Armselig ist das.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.