Was liegt an vielen Lesern?

Ich mache jetzt den Offenbacher.

Es ist mir inzwischen scheißegal, wer hier noch hinliest.

Reichweite?

Diese Frage ist für mich gestorben.

Sowieso eine dumme Frage.

Damit Asche auf mein Haupt: Nietzsche lachte nur dazu, ich las das schon vor über drei Jahrzehnten.

 

 

 

 

 

 

Bisher 2 Kommentare

2 Antworten auf „Was liegt an vielen Lesern?“

  1. # Magnus Wolf Göller
    Gemach, gemach lieber Recke. Qualiät kann auf Dauer nicht unentdeckt bleiben. Eine kleine Drehung an einer Publicity Schraube kann viel verändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.