Letzter Sonnenschein im Jahre 2019

Was hatten wir 2019?

Zensur nicht nur auf YouTube immer schlimmer.

Hetze gegen Weiße, Männer, alte weiße Heteromänner immer schlimmer.

Klimawahn und Hetze gegen „Leugner“ immer schlimmer.

LGBTQXYZ-Wahn immer schlimmer: Abbau von Frauenrechten.

Systematische Zerstörung der deutschen Industrie und gewaltige Schröpfung der Bürger, vorgeblich zur „Klimarettung“.

Hetze gegen Kritiker der Einwanderungspolitik und die AfD auf hohem Niveau stabil.

Vertuschung rund um die Epstein-Verschwörung.

Obama erklärt Frauen zu den zweifellos besseren Menschen und sagt, dass die Welt schon nach zwei Jahren auf allen Gebieten besser aussähe, wären überall Frauen an der Macht.

Ein ahnungsloses, psychisch schwer gestörtes Mädchen mit Wahnvorstellungen, gierigen Eltern und Hinterleuten wird zur Hasspredigtheiligen erklärt: wer das kritisiert, ist ein Hasser.

Kinder dürfen „Satire“: Also singen, dass ihre Omis Umweltsäue sind. Als Botschafter für Klimaaufklärung im Sinne von Endzeitsekten.

Noch mehr Vergewaltigungen und Morde durch Kulturbereicherer.

Der Große Stromausfall durch die aberwitzige „grüne“ Kraftwerkspolitik der Bundesregierung ist bislang glücklicherweise ausgeblieben.

Im Sommer schien oft die Sonne, sie scheint selbst heute, zum letzten Mal in diesem Kalenderjahr.

 

 

 

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.