Problem souverän gelöst

Es war da ein Trans

Der drang auf die Weiber ganz

Mit noch drannichtem Schwanz

In der Dusche, auf dem Klo

Es war ihm wurscht wo

Auf der Rennbahn, der Stemmbahn

Er räumte sie reihenweis ab

Mehr als nicht zu knapp

Doch eines Tages

Er tät es sich gut besorgen lassen

Biss eine beim Blasen

Statt in eine gewohnte Möse

Die Böse

In seine Eichel

Und es hulf kein Speichel

Man ihn flugs in die Klinik fuhr

Und der Arzt dazu nur:

Das Ding taugt schon lange nichts mehr

Also her mit der Scher

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.