Kein Achtelsschekel für Amazon & Cie!

Amazon hat auf einen Gewinn von über elf Millarden Dollar im Jahr 2018 in den USA null Dollar Steuern gezahlt. Von 2012 bis 2018 sollen es im Schnitt beinahe ruinöse 8% gewesen sein. Endlich ist diese linksradikalsozialistische Sauerei gestoppt. Hosianna.

Ich weiß, warum ich es nach Möglichkeit vermeide, irgendetwas bei Amazon zu kaufen. Ich zahle nämlich, nach Steuern, noch einmal 19% Mehrwertsteuer auf fast alles. Da soll ich diesen Globalistenpuff noch fetter machen?

Ich habe auch beschlossen, mir doch kein PayPal-Konto einzurichten, so praktisch das auch wäre. Denn dieser Beinahemonopolist sperrt Leuten, die ihm politisch nicht genehm sind, die Konten. Gleich nachdem YouTube diese demonetarisiert oder gar gesperrt hat, Facebook sie rausgeschmissen.

Auf asozialen Medien betätige ich mich sowieso nicht, auch wenn Facebook mich wegen einer Mitgliedschaft von zwei Wochen – schon einige Jahre her – immer noch gegen meinen Willen führt. Wohl als Beweis, dass ich so dumm war, dieser Datenkrake je beigetreten zu sein. Danke dafür. Immerhin habe ich meine Idiotei sehr schnell bemerkt, und dagegen, dass dann nichts mehr kam, außer meiner bis heute geflissentlich ignorierten Kündigung, kann selbst dieser Säuladen nicht viel tun. Es sei denn, er fälscht Einträge.

Ein funktionsfähiges Mobiltelefon habe ich jetzt wieder, denn Telefonzellen gibt es so gut wie gar nicht mehr, und immer wieder Leute anquatschen oder in einer Kneipe um die Möglichkeit eines kurzen Telefonats zu bitten, das ist mir auf Dauer dann doch zu schäbig. Ich habe es aber nur auf Fernreisen dabei, zum kurzen Noteinsatz, mein Guthaben von weniger als zehn Euro dürfte locker noch ein Jahr reichen.

Während fehlgeleitete Kinder auf der Straße ihre eingeimpfte Klimadummheit rausbrüllen, wegen der sie meinen, alles schon zu wissen, also nichts mehr lernen zu müssen, geht es in der Tat um eine Überprüfung unseres Konsumverhaltens.

Die Politik tut nämlich nichts gegen diese ausbeuterischen, antifreiheitlichen Monopolisten. Im Gegenteil, sie fördert sie, bindet sie gar in die staatliche Zensur ein. Alles andere sind bislang nur Lippenbekenntnisse.

 

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.