Lug nur für die anderen

Es gibt Leute, es sind nicht nur Freimaurer und sonstige Verschwörer, die geben sich gewissermaßen freihändig selbst die Erlaubnis zum gerechten Lügen. Völlig ohne Not, einfach so, in der Regel aber aus Habsucht, Gier, Quälsucht.

Freude an der eigenen straflos ausgeübten, da gedeckten Bosheit mag den Akt noch geiler machen.

Sie sehen sich als so erhaben, dass lustiges Lügen und die damit zusammenhängende Grausamkeit zum selbstverständlichen Mittel für sie wird.

Es sind nicht nur Kinderschänder und Kinderbeschneider und Heroinverkäufer, die so denken und handeln.

Es sind gemeine kleine Esoteriker dabei, lose Weiber sowieso, jederlei Beutelschneider und die übelsten aller heutigen Haderlumpen. Erb- und Asylschleicher.

Wehe aber, sie werden selber einmal belogen!

Da wächst ihre Wut schnell ins Unermessliche.

Das vermögen sie soherum gar nicht zu ertragen.

Bisher ein Kommentar

Eine Antwort auf „Lug nur für die anderen“

  1. Es bleibt dabei: Yin und Yang, das unvorhersehbare TAO und dass es solche Kartoffeln gibt und solche; wie der Schwabe gerne mal proklamiert. Manche mussten nach Giordano Bruno und Leonardo da Vinci klandestin sich treffen, dass haben teilweise Kriminelle zunutze gemacht. Ohne Freimaurerei keine italiensiche Mafia, zum Beispiel. Wo viel Licht, da viel Schatten. Dualismus, wie alles im Universum, eine alte gnostische Wahrheit. Sich in so einem wirklich abgelederten System geistig zu behaupten, ist nicht gerade sehr einfach. Wer die leise Stimme des Herzens nicht vernimmt, ist schon aussortiert, erleidet nach dem Hinscheiden den „Zweiten Tod“. Hugh. Hier eine anschauliche Dokumentation. Bis Minute 42, danach habe ich jetzt gerade sofort abgeschaltet
    https://www.youtube.com/watch?v=V3cj6lRl5XU. Jetzt nochmal zum Anfang und alles nochmal anschauen. Mein Hirn ist leider langsam, der Bauch quatscht andauernd dazwischen. Behauptet, mehr zu wissen als mein Hirn und hat immer recht. Ist unfair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.