Goldener Schnitt für Irre

Man sagt heute: „Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie“.

Früher sagte man Irrenhaus.

Irrenhaus hat drei Silben, das zählt sich nicht schwer.

Beim heutigen Begriff zähle ich lieber fünfmal nach: Es sind dreizehn.

Das ist echter Fortschritt. Und auch noch entlang der Fibonacci-Reihe, lässt man bloß die Acht raus.

Ich habe mich doch verzählt. Nix Fibonacci. Es sind wohl nur zwölf.

Nachtrag: Klapse sagt noch heute das gemeine Volk. Dem reichen zwei Silben.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.