LGBTQ: Wie lang hält dieser Hype?

Etwa 3% aller Leute, kaum einer oder eine oder eines nachwuchsfördernd, lediglich bislang ohnkannte Sonderrechte fordernd, dazu unverdiente, umfässliche Unterstützung jeder Art, überdies Zwangsverherrlichung, sind als Heilige Rammböckinnen auserkoren, den anderen, bösen 97% nicht nur ein schlechtes Gewissen zu machen, sondern sie insgesamt anzuschwärzen, gnadenlos abzumelken und als an sich selbst schwerst krank darzustellen.

Und wer das nicht gutheißt, der wird medial an die Wand gestellt.

Wie lange hält das?

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.