Hildegard von Bingen: Meine Lieblingslügnerin

Hildegard von Bingen hatte für mich als Lügnerin im besten Sinne den Bogen raus.

Sie hielt den männlichen Pfaffen, die sie am liebsten gleich verbrannt hätten, einfach entgegen, dass sie als dummes Weib ja niemals auf allerlei solche Erkenntnisse habe kommen können, diese also, sie rein Werkzeug, direkt von Gott auf sie gekommen sein müssten.

Das zog sie durch.

Die Pfaffen versuchten manches dawider, aber sie hatte sie.

Aufgehängt an den eigenen Lügen.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.