Den Bösen keine Plattform

Das „deplatforming“, jetzt soll es selbst BitChute bei PayPal getroffen haben, feiert Urständ.

Für viele ist das die Quasi-Löschung ihrer Person im Netz, die Vernichtung ihrer wirtschaftlichen Existenz.

Wo und wie neu anfangen?

Wer wird sich noch mit einem Entplattformierten zusammentun?

Seit etwa einem halben Jahr geht das wie rasend.

Immer zum Schutz der Menschen vor den Bösen.

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.