AfD endlich platt

Was folgt auf diesen Sachsenpräsidenten mit seinem Wahrheitssystemsyndrom als nächstes?

Sehen wir, wie die GrünInnen sich öffentlich in ihre Haarnadeln stürzen?

Erklärt man diese schräge CDU-Tante, da, die mit dem krampfichten Namen, bald zur Hohepriesterin?

Und dieser schmierige Sprecher der alten Hex, der öbersten Merkeldusa, dieser SS, der tanzt dazu, knutscht demonstrativ noch mit dem Schäuble herum, zu zeigen, was man von gleich zwei oder mehreren Wahrheitssystemen hat.

Es wird im Bundestag schließlich eine derart eklige Multiallesorgie gefeiert, dass die AfD erstmals freiwillig abzieht.

Unter dem Triumphgeheul der Feiernden.

Danach hat man dann die AfD endlich platt.

So einfach geht das.

Warum keiner früher darauf kam?

Bisher kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.